Britische Music & Comedy aus Berlin

CarringtonBrown

REBECCA & COLIN – Dieses mehrfach preisgekrönte und mehrsprachige Duo kann als eines der ungewöhnlichsten der Welt bezeichnet werden. Zusammen mit "Joe", Rebeccas Cello aus dem 18. Jh., spielen sie Hommagen von Pop bis Oper und Jazz bis Bollywood.

Britische Music & Comedy aus Berlin

CarringtonBrown

REBECCA & COLIN – Dieses mehrfach preisgekrönte und mehrsprachige Duo kann als eines der ungewöhnlichsten der Welt bezeichnet werden. Zusammen mit "Joe", Rebeccas Cello aus dem 18. Jh., spielen sie Hommagen von Pop bis Oper und Jazz bis Bollywood.

die ERSTE BREXIT operette der welt

Turnadot.

Die erste und kleinste Brexit-Operette der Welt

Premiere Mai 2019 bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen

Sie können ein EPK mit Fotos und Informationen hier laden:

Download ZIP

2 Akte . 2 Darsteller . 1 Cello – Puccini neu geschrieben

Manchmal passiert Jahrzehnte gar nichts und dann vergeht innerhalb einer Woche ein ganzes Jahrhundert. Auf einmal überschlagen sich die Ereignisse und man weiß gar nicht mehr, wo oben und unten ist. So geht es auch Carrie Puddleton und Lawrence Longstaff. Die Cellistin und der Sänger sind die beiden einzigen Mitglieder der Royal Imperial Victorian Opera Company aus ‘good old England’, die es geschafft haben europäisches Festland zu erreichen, bevor hinter ihnen die Schotten dicht gemacht haben. Der Brexit fordert eben seine Opfer!

Die beiden sehen sich deshalb mit der Mammutaufgabe konfrontiert zu zweit Puccinis große Oper »Turandot« zur Aufführung zu bringen. Ein Ding der Unmöglichkeit, möchte man meinen. Dass dabei einiges schief laufen wird, ist vorprogrammiert…

Das Musik und Comedy Duo Carrington-Brown hat eine turbulente Operette ersponnen, die sich nicht nur mit den haarsträubenden Motiven des alten persischen Märchens beschäftigt, sondern auch die aktuelle europäische Politik aufs Korn nimmt. Die erste und kleinste Operette zum Brexit – eine Weltpremiere!

Text & Musik
Carrington-Brown
Simon Callow
Arthur Büscher
Anneke Janssen
Olaf Taranczewski

Regie & Choreographie
Arthur Büscher
Frederic Zipperlin

Booking
Natalia Semiletopulo

Illustration
Thomas Lainchbury-Brown

Video Production
SLFILM, Sebastian Leitner

Im Auftrag der
Ludwigsburger Schlossfestspiele

Join our exclusive VIP community for FREE
Unsubscribe anytime. We respect your privacy.